Über

In meiner idealen Welt wäre ich hauptberuflich Leserin, schriebe darüber und ab und an ließe sich ein flauschiges Wesen dabei den Kopf kraulen. Zum Glück ist die Realität durch ein Literatur- und Kulturwissenschaftsstudium gar nicht so weit von dieser Szenerie entfernt. Dass sonst an unserer Gegenwart so einiges nicht stimmt, dürfen wir gern anhand eines Buches diskutieren, Die große Regression böte sich dafür direkt an.

Auf diesen Seiten rezensiere ich mit Vergnügen mal mehr und mal minder ernst vorwiegend gegenwärtige Belletristik, aber auch mal ein Sachbuch.

Konstruktives, Komplimente oder Kooperationsanfragen sind unter fluffywords@fantasymail.de gern gesehen.

Ich freue mich sehr auf einen Austausch rund um Gesellschaft, Kultur, Alltag und Hunde. Hach, Hunde.

Herzlichst
Anna

 

Advertisements